Erstkommunion


Die Vorbereitung auf die erste Kommunion und die Erstbeichte umfasst den Zeitraum Dezember bis Mai. In wöchentlichen Treffen werden diese Themen kindgerecht besprochen, den Abschluss bildet immer ein kurzer Wortgottesdienst. Der gemeinsame Austausch und das Singen sind ein ebenso wichtiger Bestandteil der Vorbereitung wie auch die Gottesdienstfeiern am Sonntag, um die Kinder zum Sakrament der Eucharistie gut hinzuführen. Das Kennenlernen und Hineinwachsen in die Gemeinde sind wesentliche Punkte. Für nicht getaufte Kinder in diesem Alter ist dies oft ein guter Weg sich auf die Taufe und die Kommunion vorzubereiten.

 

Kontaktperson: Karin Steiner


Erstkommunion 2018


Erstkommunion 2017