AKTUELLES


Gottesdienstordnung

Die aktuelle Gottesdienstordnung finden Sie hier.


Die Heilige Messe LIVE

Die Hl. Messe am 28. Februar kann unter folgendem Link verfolgt werden: https://youtu.be/SO3NqdlMpXU

 

Die Hl. Messen werden aus St. Josef übertragen, da dies technisch in Mariahilf nicht möglich ist.

Impulse für die Fastensonntage

Kinderkirche aus St. Josef

Das Team der Kinderkirche wird ab sofort nach dem streaming-Gottesdienst mit Impulsen für Kinder online gehen. Materialien dazu können hier heruntergeladen werden oder sind im Pfarrhof, bzw. in der Kirche St. Josef zum Abholen. Wir freuen uns schon auf euch!

Material für den 21. Februar


Download
Du bist da.pdf
Adobe Acrobat Dokument 287.8 KB
Download
B_1.FaSo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 176.9 KB


in der Fastenzeit

Kreuzwegandachten

Auch in diesem Jahr finden in Mariahilf montags und St. Josef ob der Laimgrube mittwochs Kreuzwegandachten statt:

  • in Mariahilf am 22. Feb, 1., 8., 22. und 29. März,               jeweils um 18:00
  • in St. Josef am 24. Feb, 3., 10. und 17. März,                            jeweils um 17:30
Download
PL_KreuzwegePV_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 428.9 KB

 Guter Gott,

wir sind auf dem Weg durch diese Fastenzeit, aber oft kommen wir kaum vorwärts.

Wir sind auf dem Weg, aber manchmal wissen wir nicht wohin.

Wir sind auf dem Weg und suchen das Ziel.

Wir sind auf dem Weg und brauchen Wegzehrung.

Wir sind auf dem Weg und warten auf Begleitung.

Wir sind auf dem Weg und DU GOTT kommst uns entgegen.

 

Vesper in der Fastenzeit, 15. März - 18:00

Wir laden zur Vesper in der Fastenzeit in die Kirche Mariahilf ein am 15. März um 18:00.


Weltgebetstag, 5. März

Frauen aus Vanuatu – einem Inselstaat im Südpazifik – haben  den Ökumenischen Gottesdienst für den Weltgebetstag 2021 vorbereitet.

 

Die zentrale Bibelstelle ist aus dem Matthäus-Evangelium, Kapitel 7,24-27: Nur ein Haus auf festem Grund wird den Stürmen widerstehen können. So wollen uns die Frauen aus Vanuatu ermutigen das Leben auf den Worten Jesu aufzubauen, die der felsenfeste Grund für alles menschliche Handeln sein sollen.                                                                                                      

 

Der Weltgebetstag der Frauen setzt Zeichen der Hoffnung, fördert Frieden und Verständigung und stellt sich gegen Ungerechtigkeit und Gewalt. Im Rahmen unserer Projektförderung spielt nachhaltige Entwicklung eine zentrale Rolle. Durch die weltweite Förderung von Projekten für Frauen und Mädchen setzen wir ein sichtbares Zeichen der Solidarität und des Teilens.

 

Leider können wir dieses Jahr den Weltgebetstag nicht in gewohnter Weise feiern. ORF III überträgt am 7. März 2021 um 10:00 Uhr einen Fernsehgottesdienst. Zu sehen ist die WGT-Feier aus der evang. Johanneskirche Wien Liesing. Vorbereitet wird der Gottesdienst von einem ökumenischen Team evangelisch-methodistischer, evangelisch-lutherischer und römisch-katholischer Frauen. Musikalisch gestaltet wird die Feier von Magdaléna Tschmuck (Gesang) und István Mátyás (Orgel und Klavier).Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage www.weltgebetstag.at

 

Wir bitten um Unterstützung für das diesjährige Anliegen!
IBAN: AT 73 2011 1822 5964 1200 


Das aktuelle Pfarrblatt zum Download

Download
PFBL_202004_bunt_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB