Kinderchor


Singen ist wichtig für Groß und Klein. In einer Gruppe zu singen, auf einander zu hören, Texte und Melodien zu lernen, auf eine Aufführung hin zu arbeiten, sind wichtige Bausteine für die Entwicklung von Kindern. Wir laden im vierzehntägigen Rhythmus Kinder im Volksschulalter zum Singen ein. Das Erlernte wird bei einem Jahresabschlusskonzert zur Aufführung gebracht und unter dem Jahr werden manche Gottesdienste – etwa Erstkommunion, Kindermette – durch den Kinderchor gestaltet. 

 

Kontaktperson: Karin Steiner